Willkommen im Klammerhaus.


Vorbeugend. Funktionell. Ästhetisch. Individuelle, schonende und erfolgreiche Kieferorthopädie für Patienten (fast) jeden Alters.

Willkommen

Vorbeugend. Funktionell. Ästhetisch. Individuelle, schonende und erfolgreiche Kieferorthopädie für Patienten (fast) jeden Alters.

Willkommen im Klammerhaus.

Klammerhaus Team – Fachzahnärzte für Kieferorthopädie

Klammerhaus - Fachzahnärzte für Kieferorthopädie
Praxisteam

Ein erfahrenes Team.Doppelt gut.

Seit fast 40 Jahren steht das Team von Klammerhaus für Know-how, Präzision und doppelte kieferorthopädische Kompetenz – denn vier Augen sehen mehr als zwei. Wir biegen das hin.

Terminvereinbarung
Kieferorthopäde

Hans-Jürgen Nerbas

Dass Hans-Jürgen seinen Beruf liebt, sieht man auf den ersten Blick: „Der Behandlungserfolg, die filigrane Technik, die jungen Patienten, das macht einfach Spaß!“, antwortet der Kieferorthopäde ohne zu zögern, wenn man ihn nach seiner Berufswahl fragt. Für seinen Traumberuf studiert er an der Uniklinik Münster Zahnmedizin. Danach nimmt er das Angebot der Uni an und reiht sich als wissenschaftlicher Assistent zunächst 4 Jahre in das Ärzteteam der Poliklinik für Prothetik und Gebissfunktion ein, anschließend verbringt er weitere 4 Jahre in der Poliklinik für Kieferorthopädie. Seit 1983 ist Hans-Jürgen Nerbas anerkannter Fachzahnarzt für Kieferorthopädie mit dem Schwerpunkt Biomechanik. Ein Jahr später gründet er in Osnabrück das heutige Klammerhaus.
Der Vater von 4 Töchtern betreibt leidenschaftlich drei Sportarten: Mountainbike, Skifahren und Badminton. Da hilft ihm seine Schwäche für gesundes Essen und weil er in filigraner Technik vernarrt ist, baut er seine Mountainbikes selber.

  • Zertifizierter Behandler für Lingualtechnik
  • Mitglied DGKFO (Dt. Gesellschaft für Kieferorthopädie)
  • Ermächtigung zur Weiterbildung im Fach Kieferorthopädie durch die Zahnärztekammer seit 1989
Kieferorthopädin

Dr. Bianca Bortolussi

„Ich liebe es, meine Patienten zu motivieren und sie zum Behandlungserfolg zu führen“, berichtet Dr. Bianca Bortolussi. Gepaart mit exakter handwerklicher Arbeit seien dies die Faktoren, die ihren Beruf jeden Tags aufs Neue für sie ausmachen. Von 1993 bis 1998 studiert sie an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster Zahnmedizin, ein Jahr später folgt ihre Promotion. Während ihres Studiums ist sie unter anderem im Norden Thailands tätig, „wo ich teilweise im Dschungel die Dorfbevölkerung auf Klappstühlen zahnmedizinisch behandelt habe.“ Bis 2002 arbeitet Dr. Bortolussi als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Poliklinik für Zahnerhaltung des Uniklinikums Münster und stößt anschließend als angestellte Kieferorthopädin zum Team von Klammerhaus dazu. Ab 2004 ist sie für zwei Jahre an der Poliklinik für Kieferorthopädie der Uniklinik Münster tätig, 2006 folgt ihre Anerkennung als Fachzahnärztin für Kieferorthopädie. Dr. Bortolussi ist sportlich aktiv, reist gerne in die Ferne – und hat eine Schwäche für japanisches Essen, Möbeldesign, Handwerken und Berner Sennenhunde.

  • zertifizierte Behandlerin für Lingualtechnik
  • zertifizierte Behandlerin für das Invisalign® Schienensystem
Praxisphilosophie

Weniger ist mehr: So lautet die Philosophie von Klammerhaus.

Kürzere Behandlungszeiten für unsere Patienten, mehr nachhaltige kieferorthopädische Erfolge.
Im Klammerhaus profitieren Sie von der Kompetenz zweier seit fast 20 Jahren eingespielter Kieferorthopäden: Als Team erzielen Hans-Jürgen Nerbas und Dr. Bianca Bortolussi maximale Behandlungserfolge bei minimalen Unannehmlichkeiten für unsere Patienten.

Einfach, schonend und zeitsparend: Das Klammerhaus geht unkomplizierte Korrekturwege, weil wir biologische und physikalische Gesetze zu unserem Behandlungsprinzip gemacht haben. So kommen wir auch ohne festsitzende und unnötige Zusatzapparaturen bequem zum Ziel. Neben der Zeitersparnis bedeutet das für Sie: Weniger Pflegeaufwand, mehr Komfort.

Grazil schlägt brachial: Im Klammerhaus setzen wir auf die moderne und grazile Bracket-Klebetechnik – anstelle von festsitzenden Apparaturen unter dem Gaumen, der Zunge oder auf der Mundinnenseite. Auch auf kariesfördernde Bänder bzw. Metallringe auf den Backenzähnen verzichten wir.

Ganz natürlich: Bei Erwachsenen schließen wir Lücken auf „natürliche“ Weise, indem wir die umgebenden Zähne verschieben – und so (wenn es möglich ist) auf den Einsatz von Implantaten und künstlichem Zahnersatz verzichten können. Gleiches gilt bei Kindern, wenn sie einen traumatischem Zahnverlust erlitten oder von nicht angelegten Zähnen betroffen sind.

Therapiespektrum

Vom Kleinkind bis ins hohe Alter, gleich ob vorbeugender, funktioneller oder ästhetischer Natur: Im Klammerhaus führen wir kieferorthopädische Behandlungen individuell, schonend, präzise und erfolgreich durch.

Das sagen unsere Patienten

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns auf diesen Portalen mit einer authentischen Bewertung unterstützen:

Bei Google bewertenBei Jameda bewerten
FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK & INSTAGRAM

Erfahren Sie Neuigkeiten aus der Praxis

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen und erweitern Sie Ihr Wissen rund um Klammerhaus und das Thema Zahngesundheit.

Bei Facebook folgenBei Instagram folgen

Kieferorthopädie für Erwachsene

Kieferorthopädische Behandlungen sind keine Frage des Alters: Erwachsene zwischen 30 und 50 Jahren sind das…

mehr erfahren

Kieferorthopädie für Kinder und Jugendliche

Eine reguläre Zahnstellung bei jungen Menschen zeigt Karies, Zahnfleischerkrankungen und Funktionsstörungen die rote…

mehr erfahren

Frühdiagnostik / Frühbehandlung

Früh übt sich: Das gilt auch, wenn es darum geht, bei kleinen Kindern Abweichungen von der normalen Entwicklung des…

mehr erfahren

Prophylaxe

Kein Behandlungserfolg ohne Prophylaxe: Da Kieferorthopädische Apparaturen durch kleine Hohlräume ein potenzieller…

mehr erfahren

Lückenhalter

Der Name ist Programm: Wenn ein Milchzahn frühzeitig verloren geht, hält ein Lücken- oder Platzhalter den Platz so…

mehr erfahren

Individueller Sportmundschutz

Man muss kein Boxer sein, um beim Sport einen Schlag ins Gesicht zu bekommen. Dentale Verletzungen – bis hin zu einer…

mehr erfahren

Aligner-Therapie

Sichtbar war gestern: Bei leichten Fehlstellungen sind bei unseren erwachsenen Patienten unsichtbare Systeme – wie das…

mehr erfahren

Unsichtbare feste Zahnspangen

Aber auch bei stärkeren Zahnfehlstellungen können wir bei erwachsenen Patienten im Klammerhaus selbst eine festsitzende…

mehr erfahren

Retainer

Last, but not least: Nach Abschluss der eigentlichen kieferorthopädischen Behandlung muss den Zähnen geholfen werden,…

mehr erfahren

Klammerhaus - Fachzahnärzte für Kieferorthopädie

Wir biegen das hin.